Abnehm-Kurs: Jeder is(s)t anders!

Jeder is(s)t anders … genieße und bau Dir Deine neue Wohlfühl-Figur!

 

Sich satt trinken und essen, gut fühlen, schlank werden und schlank bleiben!

Sie kennen das!  Der eine isst viel und bleibt schlank, der andere wird fast schon beim Zuschauen dick. Unsere Erfolgsgarantie heißt „aktivierter Stoffwechsel“! Damit ist die Umwandlung der aufgenommenen Lebensmittel und Getränke in Energie und Baustoffe für aktive körpereigene Zellen gemeint.

Mit unserem wissenschaftlich fundierten Bodymed-Ernährungsprogramm werden wir Sie dabei unterstützen einfach und medizinisch sinnvoll Ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen.

Unsere Einzigartigkeit: Ihre aktivierte Körperzusammensetzung wird jede Woche mit der Futrex gemessen. Diese ermöglicht höchste Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Messergebnisse. Mit dem FUTREX® Body Fat Analyzer kann die Relation zwischen Fettmasse und fettfreier Masse auf unkomplizierte, hygienische Art und Weise bestimmen kann.

Messprinzip:  Alle organischen Materialien (z.B. Fett oder Protein) absorbieren Licht in einzigartiger Weise in bestimmten Teilen des Spektrums. Die direkte Messung der Körperfettmasse basiert auf den unterschiedlichen Absorptions- und Reflexionswerten der verschiedenen Gewebetypen. Das Fettgewebe absorbiert die ausgesendeten spezifischen Lichtwellen, während die fettfreie Masse die Lichtwellen reflektiert. Mittels eines Diffusors wird das reflektierte Licht aufgefangen und anhand der optischen Daten der Körperfettanteil ermittelt. Damit können Sie genau nachverfolgen, in wie weit Ihre Körperzusammensetzung sich in die richtige Richtung entwickelt: Fett verlieren, straffende Muskeln aufbauen,  Stoffwechsel ankurbeln und eine ausgewogene Körperwasserbalance erreichen – das ist unser Ziel!

Dieses Kursprogramm basiert auf den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, das gleichzeitig seit vielen Jahren praxiserprobt ist und der S3 Leitlinie „Prävention und Therapie der Adipositas“ entspricht. Um zusätzlich gezielte, auf Ihre Konstitution zugeschnittene, Ernährungsempfehlungen geben zu können, haben wir in das Bodymed-Programm die Betrachtungsweise der Ernährungstherapie der traditionellen chinesischen Medizin und Kurssequenzen aus dem NLP-Programm integriert. Damit bieten wir Ihnen eine individuelle Lebensmittelberatung  und zusätzliche mentale Unterstützung zur optimalen Zielerreichung.

Durch das Programm leiten Sie die Ernährungsberaterin für Traditionelle Chinesische Medizin, Gabriele Voigt-Gempp, unter ärztlicher Begleitung von Facharzt Emanuel Metzger und Heilpraktikerin Annegret Metzger. Gemeinsam werden wir mit Ihnen Lösungen erarbeiten, damit Sie Ihren Lebensstil nachhaltig verbessern können.

 

Haftungsausschluss: Wir weisen Sie darauf hin, dass dieses Kursprogramm nicht bei allen Anwendern die selbe Wirkung zeigt. Es ist von verschiedenen Faktoren abhängig welches Ergebnis beim Anwender erreicht wird.

 

In unserem 12 Wochen Kurs „Jeder is(s)t anders“ werden Sie zusammen mit anderen Teilnehmern Ihren persönlichen Weg zu Ihrer Zielfigur finden!

Unsere Leistungen während der Seminartage, die immer dienstags von 18.00 bis 20:00 Uhr stattfinden:

  • Variationsreiche Kostproben an typgerechten Bodymed-Shakes inklusive saisonalen Schönheits-Vitalstoffen
  • Wöchentliche Beobachtung der stoffwechselaktiven Masse, des Fettanteils und der Wasserbalance
  • Ein Maßband zur persönlichen regelmäßigen Ergebnissicherung
  • Vitalstoffreiche Genießer-Rezept-Broschüre
  • Aktive Pause für mehr Fitness einschließlich Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen
  • Biologisch gebaute Seminarräume und bei sehr schönem Wetter frische, abwehrstärkende Waldluft mit „Waldbaden“ auf einem schattigen Freisitz während der aktiven Pause

 

Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Fehlende Kurstage können nachgeholt werden.

 

Neue Termine Herbst Abnehm-Kurs 2019:

12 Abnehm-Kurs-Tage: Jeder is(s)t anders!

Immer dienstags von 18:00 – 20:00 Uhr

  1. 17.09. Leberfasten
    Ein wichtiger Start um Fett abzunehmen, Muskeln zu erhalten und aufzubauen! Übersicht über das Bodymed-Programm und das Optimahl-Teller-Prinzip.
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  2. 24.09. Jeder is(s)t anders!
    Auf der Grundlage des bewährten Bodymed-Programmes erfahren Sie einerseits die Hintergründe zur richtigen Gewichtung von Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten für eine bessere Gesundheit. Gleichzeitig werden Sie entsprechend der Ernährungstherapie und Diätetik der Traditionellen Chinesischen Medizin einen Überblick erhalten, welche Lebensmittel und Zubereitungsarten entsprechend Ihrer Konstitution besonders förderlich sind. Damit unterstützen Sie den Aufbau und Erhalt einer guten Verdauung sowie einer guten Stoffwechsel-Aktivität, die eine nachhaltige Gewichtsreduktion ermöglicht.
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  3. 01.10. Bauen Sie sich neu!
    Was brauchen Sie, um körperlich fit zu werden und gleichzeitig lange satt zu bleiben? Und wie entlarven Sie Essfallen, damit die Säure-Basen-Balance stimmt und Sie nicht „sauer“ werden?
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  4. 08.10. Wie viel und welche Kohlenhydrate sollen es denn sein?
    Wo verstecken sich überall Kohlenhydrate? Was haben sie mit Übergewicht zu tun? Gehören Sie zum Super-Food oder zum Bad-Food? Was ist mit „leeren Kalorien“ gemeint?
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  5. 15.10. Entwickeln Sie Ihre persönliche Stärke-Insel!
    Hier lassen sich alte Muster – die uns immer wieder zum unkontrollierten Essen verführen – aushebeln. Mit diesem Instrument haben Sie Ihren „Schlankheits-Jocker“ stets im Gepäck.
    (Referentinnen: Frau Metzger und Frau Baltes)
  6. 22.10. Ihr persönlicher Zufriedenheitstest!
    Erschließen Sie sich neue Betrachtungsmöglichkeiten, die Sie in Ihrem täglichen Leben stärken und Sie dabei unterstützen Ihre persönlichen Neigungen und Fähigkeiten zu finden. Vertiefen Sie Ihre Lebensphilosophie und beschleunigen Sie damit ihren Stoffwechsel.
    (Referentinnen: Frau Metzger und Frau Baltes)
  7. 29.10. Macht Fett wirklich fett?
    Wieso brauchen wir Fett überhaupt? Von welchem Fett sollten wir mehr essen?
    (Referentin Frau Baltes)
  8. 05.11. Was hat der Darm mit Übergewicht zu tun?
    Der Darm ist nicht nur für die Verdauung verantwortlich sondern übernimmt als „wichtigster Berater des Gehirn‘s“ essentielle Aufgaben. Welche Rolle spielt dabei der Vitalstoffstatus?
    Erfahren Sie, wie Sie eine optimale Darmfunktion unterstützen und damit leicht abnehmen!
    (Referent/in: Herr Metzger und Frau Baltes)
  9. 12.11. Moderate Bewegung – ohne geht es nicht!
    Mit mehr Bewegung bauen Sie noch aktiver an Ihrer Figur, stärken Ihr Herz-Kreislaufsystem, bauen Stress ab und zahlen aktiv in eine gute schmerzfreie Beweglichkeit bis ins hohe Alter ein. Warum ist das so?
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  10. 19.11. Was habe ich zu wenig gegessen?
    Es ist bewiesen, dass zu viel Körperfett an den falschen Stellen das Risiko für Diabetes Typ II, Bluthochdruck und Fettleber erhöht. Woher kommt mein Körperfett? Wie lerne ich „Nein“ zu sagen?
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  11. 26.11. Darf’s ein bisschen mehr sein?
    Die besten Kräuter und Vitalstoffe für ein langes Leben. Jetzt habe ich meine persönliche Gesundheitspalette zusammengestellt. Ich weiß wie’s geht und kann mich körperlich und mental immer wieder regenerieren. Ich bin aktiv und entspannt, werde meine Fähigkeiten weiter ausbauen und mein schlankeres Leben mit jedem Atemzug genießen!
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)
  12. 03.12. Jetzt bin ich auf der Siegerspur – Abschlussparty!
    Wie kann ich beim Essen noch mehr genießen und meine „Sattschwelle“ dabei spüren? Wie kann ich die „Krankmacher“ in meinem Menüplan gegen „Fitmacher“ austauschen. Fitness auf (minutenschnelle) Rezept(e), wie geht das? Wir bereiten ein gemeinsames Büffet zu!
    (Referentinnen: Frau Voigt-Gempp und Frau Baltes)

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!

Ihre Investition: 249 € (Betrag kann in 3 Monatsraten bezahlt werden)

Start typing and press Enter to search